q Eines jeden einziges Leben - waisdesign

Eines jeden einziges Leben

 

Zufall – Erinnerung – Wandel – Vergessen

 

Erinnerung verändert die erlebte Realität, wird überlagert von weiteren Erinnerungen – von klaren, unscharfen oder völlig verschwommenen Bildern.

 

Man erinnert sich, verändert und vergisst Erlebtes, manches flackert wieder auf und verschwindet dann endgültig. Und manches bleibt bestehen.

 

Im besten Fall fügen sich Impulse, Gedanken und Erinnerungen irgendwann –
lang nach ihrem realen Geschehen – zu etwas Neuem, völlig Unerwarteten zusammen.

 

Laufendes Projekt.

 

Mehr dazu hier

 

< zurück zur Übersicht
> nächstes Projekt